logo transparent

Allianz PflegeTagegeld

Private Pflege­versicherung

Für Sie zusammengefasst:

  • Ob durch Unfall, Krankheit oder altersbedingt - es kann jedem Menschen passieren, dass er kurz- oder langfristig auf Unterstützung angewiesen ist. Mit einer zusätzlichen privaten Pflegeversicherung sichern Sie sich in diesen Situationen Ihre Selbstbestimmtheit und bestmögliche Lebensqualität.
  • Entlasten Sie Ihre Familie im Pflegefall mit einer zu Ihren individuellen Bedürfnissen passenden privaten Pflegeversicherung. Schützen Sie Ihr Vermögen und sorgen für finanzielle Freiräume.
  • Je früher Sie eine private Pflegeversicherung abschließen, desto geringer sind Ihre Beiträge.
  • Profitieren Sie von mehr als 8.000 Beratern persönlich vor Ort, am Telefon oder online. Viele unserer Produkte bieten Ihnen und Ihren Angehörigen auch umfassende Services und Assistance-Leistungen vor und während der Pflegebedürftigkeit.

Was ist eine private Pflegeversicherung?

Durch eine private Pflegeversicherung können Sie sowohl Ihre Selbstbestimmtheit als auch Ihr Vermögen bestmöglich bewahren und zugleich diejenigen entlasten, die Ihnen am nächsten stehen.

Was ist eine private Pflegeversicherung?

Eine private Pflegeversicherung ist eine zusätzliche Absicherung gegen die finanziellen Risiken einer Pflegebedürftigkeit. Sie ergänzt die gesetzliche oder private Pflegepflichtversicherung, deren Leistungen nicht auf eine Vollversorgung, sondern einen Basisschutz angelegt sind.

Die private Pflegeversicherung können Sie passend zu Ihren individuellen Bedürfnissen auswählen. Damit entscheiden Sie selbst über den Umfang des Pflegeschutzes, z. B. ob Sie eine reine Pflege-Risikoabsicherung wie PflegetagegeldBest oder eine Absicherung mit Todesfallleistung wie die PflegeRente gegen Einmalbeitrag wünschen. Indem Sie eine professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen und alle Möglichkeiten der modernen Pflege nutzen, schaffen Sie Ihren Lieben wertvolle Freiräume und bleiben nicht selbst auf den Pflegekosten sitzen.

Für wen sinnvoll?

Darum lohnt sich eine zusätzliche private Pflege­versicherung

Ob durch einen Unfall, durch Krankheit oder altersbedingt – es kann jedem Menschen passieren, dass er kurzfristig auf Unterstützung angewiesen ist (u.a. durch die Behandlungspflege), vielleicht sogar auf längerfristige Pflege (z. B. mit Hilfe einer "polnischen Pflegekraft"). Die gesetzliche oder private Pflegepflichtversicherung trägt nur einen Teil der Kosten und ist daher als Basisschutz zu sehen. Gerade in jüngeren Jahren spielen solche Gedanken zwar kaum eine Rolle, doch das Thema wird immer wichtiger, wie die folgende Grafik zeigt:

 
gesundheit pflege
 

 

Je früher, desto besser: Denn die Beiträge sind umso geringer, je früher Ihre Versicherung beginnt. In jungen Jahren ist es zudem wahrscheinlicher, dass Sie keine gesundheitlichen Einschränkungen haben. Sie müssen sich dann auch keine Sorgen machen, ob und wann Sie pflegebedürftig werden – abgesichert sind Sie in jedem Alter, Ihr Leben lang.

Wichtig: Je nach Pflegegrad stehen Ihnen unterschiedliche Leistungen der Pflegekasse zu. Erfahren Sie mehr zu den fünf Pflegegraden.

Eine private Pflegeversicherung soll Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Bei der Auswahl sollten Sie auf folgende Punkte achten:

  1. Ihre gewohnte Umgebung möchten Sie auch im Pflegefall verständlicherweise nicht verlassen. Daher sollten Sie so lange wie möglich eine häusliche Pflege nutzen können. Bedenken Sie aber, dass Sie unter Umständen in einem Pflegeheim betreut werden müssen. In welchem Umfang trägt die Versicherung auch diese Kosten?
  2. Gibt es eine Wartezeit, in der Sie keine Leistungen beziehen können? Wenn ja: Achten Sie darauf, dass diese Karenzzeit so kurz wie möglich ist, damit Sie für alle Fälle gut gerüstet sind.
  3. Die vereinbarten Leistungen der Pflegeversicherung sollten Sie bei bestimmten Veränderungen Ihrer Lebenssituationenohne weitere Gesundheitsprüfung anpassen können.

die hallervorden ist allianz pflegebotschafter 2019 foto allianz

Hier ONLINE Ihr persönliches und Individuelles Angebot berechnen.

Drucken E-Mail

Kontakt

Tel: 07522 9163-0
Fax: 07522 9163-33
service@finanz-akzente.de